Wie wirkt Postinor®?

Postinor® verhindert eine Schwangerschaft bereits vor ihrer Entstehung. Mithilfe des Hormons Levonorgestrel, das in vielen oralen Verhütungsmitteln enthalten ist, kann Postinor® die Freisetzung einer Eizelle aus dem Eierstock verzögern oder den Eisprung ganz verhindern. Postinor® wirkt nicht, wenn Sie bereits schwanger sind. Andererseits hat Postinor® keinen schädigenden Einfluss auf eine bestehende Schwangerschaft. Grundsätzlich gilt: Je früher Sie Postinor® einnehmen, desto wirkungsvoller kann es sein.

Ist Postinor® eine „Abtreibungspille“?

Nein, das ist es definitiv nicht. Postinor® ist eine sogenannte „Pille danach“ oder auch Notfallpille, die das in der oralen Verhütung verbreitete Gestagen (weibliches Hormon) Levonorgestrel (Kurzbezeichnung LNG) enthält. Dieses Gestagen verhindert eine Schwangerschaft vor allem durch die Verzögerung oder Unterbindung des Eisprungs (die Freisetzung einer Eizelle aus dem Eierstock) und macht somit die Befruchtung unmöglich. Levonorgestrel hat keinen Effekt auf die Einpflanzung eines bereits befruchteten Eis und kann somit eine beginnende Schwangerschaft nicht unterbrechen! Das bedeutet damit auch, dass Postinor® keine abortive, also abtreibende Wirkung hat und einer bestehenden Schwangerschaft oder dem Kind nicht schaden kann.

Im Vergleich dazu ist die „Abtreibungspille“, (auch „medizinischer Schwangerschaftsabbruch“ genannt), ein ganz anderes Medikament! Abtreibungspillen wirken anders und werden zu einem späteren Zeitpunkt der Schwangerschaft verwendet; sie beenden eine bereits bestehende Schwangerschaft radikal und sorgen dafür, dass die Gebärmutter die Empfängnis ausstößt. Diese Medikamente werden für Schwangerschaftsabbrüche im frühen Stadium der Schwangerschaft eingesetzt, sind jedoch nicht in allen Ländern erlaubt. Im Gegensatz zur Notfallpille wird die Verwendung von Abtreibungspillen viel stärker reguliert. Anders als die Notfallpille, können Abtreibungspillen in der Apotheke nie ohne Rezept gekauft werden.

Verwandte Inhalte

Häufig gestellte Fragen – FAQ

Share this...Share on Facebook
Facebook

Notice: ob_end_flush(): failed to send buffer of zlib output compression (1) in /home/escapelle/public_html/wp-includes/functions.php on line 3778

Notice: ob_end_flush(): failed to send buffer of zlib output compression (1) in /home/escapelle/public_html/wp-includes/functions.php on line 3778